OFFIZIELLE WEBSITE DES
VOLLEYBALL-TEAM HAMBURG

Weihnachten mit der Mannschaft beim Volleyball-Team Hamburg

Freier Eintritt für HVbV Teams - VTH lädt alle Hamburger Volleyballerinnen und Volleyballer zum Spiel ein

Kurz vor Weihnachten, am 22. Dezember um 19 Uhr empfängt das Volleyball-Team Hamburg die Sportfreunde Aligse. Gemeinsam mit den Teams des Hamburger Volleyball-Verbandes wollen die Hamburger Zweitliga-Damen das Jahr 2018 abschließen und zusammen Weihnachten feiern.

Eingeladen sind alle Spielerinnen, Spieler, Trainer und Betreuer der Mannschaften im Hamburger Volleyball-Verband, die zum Spiel gegen die Sportfreunde Aligse am 22. Dezember 2018 um 19 Uhr freien Eintritt erhalten. Es gibt Glühwein und auch der Weihnachtsmann hat sich angekündigt.

VTH-Mannschaftskapitänin Juliane Köhler:

„Das Spiel am 22.12. ist eine super Gelegenheit für ein kleines vorweihnachtliches Geschenk: Während wir euch hoffentlich mit dem freien Eintritt und einem unterhaltsamen Spiel eine Freude machen können, schenkt ihr uns euren Applaus und eure Anfeuerungsrufe. So beschenken wir uns alle gegenseitig. Also lasst uns die CU-Arena mit zahlreichen strahlenden Gesichtern, lautstarkem Jubel und einer Menge positiver Energie füllen. Ich freue mich darauf!“

Das Volleyball-Team Hamburg hat für dieses Spiel 1.300 Tickets für die HVbV-Teams reserviert. Die Tickets können bis zum 10. Dezember von den Mannschaftverantwortlichen per E-Mail an weihnachten@volleyball-team-hamburg.de unter Angabe der Anzahl der teilnehmenden Teammitglieder (Spielerinnen, Spieler, Trainer & Betreuer) bestellt werden und werden an der Abendkasse hinterlegt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.