OFFIZIELLE WEBSITE DES
VOLLEYBALL-TEAM HAMBURG

Volleyball-Team Hamburg gratuliert den Hanse-Pokal-Gewinnern 2018!

Bereits zum 29. Mal wurde in diesem Jahr zum Abschluss der Breitensport-Hallensaison vom Hamburger Volleyball-Verband (HVbV) der Hanse-Pokal mit ausgetragen. Der gleichnamige Jugend-Wettbewerb ging in diesem Jahr in die 15. Runde. An den Final-Spieltagen am 23. und 24. Juni wurden die Sieger der verschiedenen Leistungsklassen ermittelt.

Herzliche Glückwünsche an die Hanse-Pokal Finalgruppen-Sieger:
Mixed I (Hobby) – TSC Wellingsbüttel „Betablocker“
Mixed II (Aktiv) – Rellinger SV „Süper Seks“
Mixed M – TH Eilbek „TH Eilblock“
Frauen I (Hobby) – Hummelsbüttler SV „Hummeln“
Frauen II (Aktiv) – Hamburger SV „HSV“
Männer I (Hobby) – SV Henstedt-Ulzburg „Themacaregeschwader“
Männer II (Aktiv) – Ariana SV „Ariana SV“
Jugend U15 Mixed – SC Vier- und Marschlande – „Volleyspiekers“
Jugend U20 weiblich – VC Allermöhe „VC Allermöhe – BFSV“

Das Volleyball-Team Hamburg gratuliert allen Spielerinnen und Spielern, die mit ihrer Mannschaft in einem der Wettbewerbe erfolgreich waren und lädt die neun Hanse-Pokal Gewinner in der Saison 2018/19 zu einem Bundesliga-Heimspiel der VTH-Damen in die CU Arena nach Hamburg-Neugraben ein. Alle Spieltermine der VTH-Damen gibt es hier: www.volleyball-team-hamburg.de. Das nächste Heimspiel wird am Samstag, 13. Oktober, um 19 Uhr gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen angepfiffen.
Auch wer sich gerade nicht durch den Erfolg beim Hanse-Pokal eine Freikarte erspielt hat, ist natürlich auf den Rängen der CU Arena gern gesehen!

Tickets für alle VTH-Heimspiele gibt es über die Webseite www.volleyball-team-hamburg.de oder an der Abendkasse.

Wir freuen uns auf Euch und gute Stimmung in der CU Arena!

Euer Volleyball-Team Hamburg

Foto: Agentur Freitag / VTH

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.